Wolf Dietrich

Du sagst: Nun ist es soweit, wir m├╝ssen uns trennen, du wusstest, es war nur eine Liebe auf Zeit. Was soll ich jetzt tun? Die Sehnsucht wird brennen. Ich bin f├╝r den Abschied von dir nicht bereit. Wieso hast du das f├╝r uns beide entschieden, und warum hast du mich nicht vorher gefragt? Du hast diese Botschaft mit Absicht vermieden. Du wusstest: Ja h├Ątte ich niemals gesagt. Du hast ganz bewusst keine W├Ârter verschwendet. Und nun ist es aus und f├╝r immer beendet.

Geh nicht

Du sagst: Nun ist es soweit, wir m├╝ssen uns trennen,
du wusstest, es war nur eine Liebe auf Zeit.
Was soll ich jetzt tun? Die Sehnsucht wird brennen.
Ich bin f├╝r den Abschied von dir nicht bereit.
Wieso hast du das f├╝r uns beide entschieden,
und warum hast du mich nicht vorher gefragt?
Du hast diese Botschaft mit Absicht vermieden.
Du wusstest: Ja h├Ątte ich niemals gesagt.
Du hast ganz bewusst keine W├Ârter verschwendet.
Und nun ist es aus und f├╝r immer beendet.
Wie ist deine Reaktion?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Available for Amazon Prime