Ja die Augen warens - Johann Wolfgang von Goethe - Liebesgedicht

Johann Wolfgang von Goethe | Deine Augen

Ja, die Augen warens, ja, der Mund,  
Die mir blickten, die mich k├╝├čten.┬á
Hüfte schmal, der Leib so rund, 
Wie zu Paradieses Lüsten.