DrĂŒcken Sie „Enter“, um den Inhalte zu ĂŒberspringen

BeitrĂ€ge veröffentlicht in “Uncategorized”

Nacht | Mond | einsam | Gedicht von Joseph von Eichendorff

Nachts - ein Gedicht von Joseph von Eichendorff:

Nachts

Ich wandre durch die stille Nacht,
Da schleicht der Mond so heimlich sacht
Oft aus der dunklen WolkenhĂŒlle,
Und hin und her im Tal
Erwacht die Nachtigall,
Dann wieder alles grau und stille.

O wunderbarer Nachtgesang:
Von fern im Land der Ströme Gang,
Leis schauern in den dunklen BĂ€umen –
Wirrst die Gedanken mir,
Mein irres Singen hier
Ist wie ein Rufen nur aus TrÀumen.

Joseph von Eichendorff

Sean Connery

Sean Connery PortraitSir Thomas Sean Connery wurde am 25. August 1930 in Edinburgh (Schottland) geboren. Der Schauspieler, Filmproduzent und Oscar-PreistrĂ€ger starb am 31. Oktober 2020 in Nassau (Bahamas) im Alter von 90 Jahren. Todesursache war eine LugenentzĂŒndung. 

Wie oft spielte Sean Connery in James Bond? 

Vor seinem Erfolg hatte Connery viele Gelegenheitsjobs, Schauspielstudium, sowie kleinere Rollen in Film und TV. Einen weltweit großen Bekanntheitsgrad erzielte Sean Connery in der Rolle des Geheimagenten James Bond in den 1960er Jahren. Diese Rolle als James Bond blieb dem Schauspieler auch jahrelang kleben. SpĂ€ter etablierte sich Connery als Charakterdarsteller. Aktuell gibt es 25 James Bond Filme, welche von sechs unterschiedlichen Schauspielern verkörpert wird. Zwischen 1962 und 1971 verkörperte Connery sechs James Bond Filme. Die Spannbreite an Darstellungen von Sean Connery umfasst Actionfilme, Psychothriller und Western ebenso wie Abenteuerfilme, Krimis und Dramen. Obwohl er im Rampenlicht sehr erfolgreich war, galt Sean Connery eher als öffentlichkeitsscheu. 

FĂŒr eine Rolle des Gandalfs im Film „Herr der Ringe“ wurden Sean Connery 19 Millionen Dollar angeboten. ZusĂ€tzlich wĂ€re er 15% am gesamten Gewinn des Filmes beteiligt worden. Connery hatte jedoch Zweifel am Script und lehnte ab. RĂŒckblickend hĂ€tte er durch den Vertrag astronomische 298 Millionen Dollar verdient. 

Der gutaussehende Schauspieler wurde 1989 vom People Magazine zum „Sexiest Man Alive“ gewĂ€hlt. Mit 69 Jahren (im Jahr 1999) erlangte er den Preis des „Sexiest Man of the Century“. Der Regisseur Steven Spielberg hielt Connery 1992 als einen der fĂŒnf besten Schauspieler der Welt. 2004 beendete Connery seine Filmkarriere. 

In den 60er Jahren solidarisierte sich Connery in Schottland und wurde zum GrĂŒnder und Förderer diverser schottischer Einrichtungen. Er war ein BefĂŒrworter der schottischen UnabhĂ€ngigkeit. 

Kurzer Einblick in das Leben von Sean Connery 

Sir Sean Connery stammt aus einer einfachen Familie. Sein Vater war Fernfahrer und seine Mutter Reinigungskraft. Um seine Familie zu unterstĂŒtzen, verließ der junge Connery schon sehr frĂŒh die Schule und arbeitete als Milchmann und als Bademeister. Mit 16 Jahren verpflichtete sich Connery bei der Royal Navy fĂŒr sieben Jahre. Bereits nach zwei Jahren wurde der junge Mann wegen eines Zwölffingerdarm entlassen. Er hatte einen jĂŒngeren Bruder – Neil Connery, der ebenfalls Schauspieler wurde. 

Connery verdiente sein Geld mit Gelegenheitsjobs. Er arbeitete als Milchmann, Pferdekutscher, Drucker, Baggerfahrer und Möbelpolierer. Auch in einem Beerdigungsinstitut fand er einen Job. In einer Berufsschule in Glasgow erlernte er nebenbei die französische Methode des Möbelpolierens. Er beschÀftigte sich mit Bodybuilding und wurde zu einem gefragten Modell im Edinburgh College of Art. Durch Bodybuilding wurden ihm Rollen in Werbeaufnahmen und weitere Nebenjobs angeboten. Diese Chancen motivierten ihn, das Bodybuilding professioneller zu betreiben. 

Wo lebt Connery heute? 

Connery war zweimal verheiratet und hatte ein gemeinsames Kind (Jason Connery) mit seiner ersten Frau Diane Cilento. Die zweite Ehe mit Frau Micheline Roquebrune und Witwe von Sean Connery blieb kinderlos, allerdings brachte die Malerin drei Kinder mit in die Ehe. Connery besaß HĂ€user in Andalusien (Spanien) und den Bahamas. 

In Andalusien wurde Connery nicht nur Zeuge von Korruption, sondern wurde zugleich auch in diese hinein gezogen. Ungefragte Bilder, die fĂŒr Werbezwecke verwendet wurden, AbgrĂŒnde der Bestechlichkeit und Amtsmissbrauch lernte der Schauspieler Mitte der 90er Jahre kennen. Anfang der 2000er Jahre ermittelte die Polizei unter dem Fallnamen „Goldfinger“ und „Malaya“ gegen die Connerys in zwei der unzĂ€hligen Immobilien-Skandale Marbellas. In der Finca MalibĂș wurden 72 Ferienwohnungen hochgezogen. Es hieß, dass die BebauungsplĂ€ne gefĂ€lscht und die Genehmigungen ergaunert worden seien. Die Connerys (vor allem die Ehefrau) wurden dabei stark mit VorwĂŒrfen der GeldwĂ€sche und DokumentenfĂ€lschung beschuldigt. Die Sache wurde durch eine eidesstattliche ErklĂ€rung beendet, wodurch der BĂŒrgermeister JesĂșs Gil behauptete, die beiden HauptverdĂ€chtigen nicht zu kennen, nur einmal bei einer Veranstaltung getroffen zu haben. 

Zitat von Connery zu dem Fall: 

Diese Leute werden mich nicht in meinen Unterhosen sehen, ich verlasse Marbella. 

Top 10 Performance Verfilmungen mit Sean Connery 

 

 

Auf Amazon sind viele Verfilmungen mit und von Connery zu finden: 

Auf unserer Weite befinden sich Zitate von Sean Connery.