Wolf Dietrich

Dein warmer Blick verrät es mir, gern bist du zu mir gekommen. Du hast meine Hand genommen, auf dein Herz legst du sie dir. Da liegt sie gut, da kann sie bleiben. Ein Zauber schwebt über uns beiden. Doch heute Nacht bin ich allein. Ein Wort von mir hat dich vertrieben. Ach, wärest du doch nur geblieben, wir könnten jetzt so glücklich sein.

Romantische Gedichte

Dein warmer Blick verrät es mir,
gern bist du zu mir gekommen.
Du hast meine Hand genommen,
auf dein Herz legst du sie dir.
Da liegt sie gut, da kann sie bleiben.
Ein Zauber schwebt über uns beiden.
Doch heute Nacht bin ich allein.
Ein Wort von mir hat dich vertrieben.
Ach, wärest du doch nur geblieben,
wir könnten jetzt so glücklich sein.
Wie ist deine Reaktion?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Available for Amazon Prime