Justinus Kerner - Gedicht - Der schönste Augenblick

Justinus Kerner | Der schönste Augenblick | Sterne

Der schönste Anblick
Schön ist’s, wenn zwei Sterne
Nah sich stehn am Firmament,
Schön, wenn zweier Rosen
Röte ineinander brennt.

Doch in Wahrheit! immer
Ist’s am schönsten anzusehn:
Wie zwei, so sich lieben,
Selig beieinander stehn. 

Justinus Kerner