Wolf Dietrich

Dich zu malen, klappt nicht mehr. Dein Gesicht ist nur ein Schatten. Doch gibt es Stunden, die wir hatten, die zaubere ich mir manchmal her. Dann sp├╝re ich es, das Gef├╝hl, und lass mich wieder davon packen. Sie bedeutete mir viel, die kleine Kuhle da im Nacken. Ich legte meinen Finger drauf. Oft kam es vor, dass ich sie k├╝sste. Wieso taucht die Erinnerung auf? Ach, als wenn ich das nicht w├╝sste.

Liebeskummer

Dich zu malen, klappt nicht mehr.
Dein Gesicht ist nur ein Schatten.
Doch gibt es Stunden, die wir hatten,
die zaubere ich mir manchmal her.
Dann sp├╝re ich es, das Gef├╝hl,
und lass mich wieder davon packen.
Sie bedeutete mir viel,
die kleine Kuhle da im Nacken.
Ich legte meinen Finger drauf.
Oft kam es vor, dass ich sie k├╝sste.
Wieso taucht die Erinnerung auf?
Ach, als wenn ich das nicht w├╝sste.
Wie ist deine Reaktion?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Available for Amazon Prime