Dr├╝cken Sie ÔÇ×EnterÔÇť, um den Inhalte zu ├╝berspringen

Beitr├Ąge ver├Âffentlicht in ÔÇťeheÔÇŁ

Der Ort, an dem der Himmel die Erde k├╝sst

Der Ort, an dem der Himmel die Erde ber├╝hrt

Geschichten zur Hochzeit 

Eine alte Legende erz├Ąhlt, dass es da zwei Menschen gab, die ├╝beraus gl├╝cklich miteinander lebten. Sie waren zufrieden, mit dem was sie hatten und miteinander teilten. Ihre Liebe wuchs durch die Jahre ihres Zusammenlebens. Nichts und niemand konnte diese Liebe zerst├Âren. Eines Tages lasen sie in einem alten Buch, dass es da irgendwo, in weiter Ferne, vielleicht am Ende der Welt, einen Ort g├Ąbe, wo unermessliches Gl├╝ck herrsche. Ein Ort sollte dies sein, so sagte das alte Buch, an dem der Himmel die Erde k├╝sst. Die beiden beschlossen, diesen Ort zu suchen. Der Weg war lang und voller Entbehrungen.┬á

Bald wussten sie nicht mehr, wie lange sie schon unterwegs waren; doch aufgeben wollten sie nicht. Fast am Ende ihrer Kraft, erreichten sie eine T├╝r, wie sie im Buch beschrieben war. Hinter dieser T├╝r sollte es sich befinden: Das gro├če Gl├╝ck, das Ziel ihres Hoffens und Suchens. Welch eine Spannung war in ihnen ÔÇô wie wird er aussehen, der Ort, an dem der Himmel die Erde k├╝sst, der Ort, an dem ein solches Gl├╝ck herrscht. Sie klopften an. Die T├╝r ├Âffnete sich. Sie fassten sich an der Hand und traten ein. Da standen sie nun ÔÇô wieder mitten in ihrer Wohnung. Am Ende dieses langen Weges waren sie wieder bei sich Zuhause angekommen. Und sie verstanden: Der Ort, an dem der Himmel die Erde k├╝sst, ist der Ort, an dem die Menschen sich k├╝ssen. Der Ort, an dem der Himmel die Erde ber├╝hrt, ist der Ort, an dem die Menschen sich ber├╝hren. Der Ort, an dem der Himmel sich ├Âffnet, ist der Ort, an dem Menschen sich f├╝reinander ├Âffnen. Der Ort des gro├čen Gl├╝cks ist der Ort, an dem Menschen sich gl├╝cklich machen.┬á

 

Verfasser unbekannt

Kurzgeschichten als Buchform auf Amazon.

Mehr Kurzgeschichten zum Nachdenken in dieser Kategorie

Informieren sie ihren arzt, bevor sie den wirkstoff sildenafil einnehmen, im falle sie an:. Von dirk bachhausen am 1.