Wilhelm Busch | G├Ânn ihm

Novellen - Kurzgeschichten - B├╝cher - Daniela Noitz

Gedicht - Geschmacksache - Wilhelm Busch

Geschmacksache 

Dies für den und das für jenen. 
Viele Tische sind gedeckt. 
Keine Zunge soll verh├Âhnen,┬á
Was der andern Zunge schmeckt. 
 
Lasse jedem seine Freuden, 
G├Ânn ihm, dass er sich erquickt,┬á
Wenn er sittsam und bescheiden 
Auf den eignen Teller blickt. 
 
Wenn jedoch bei deinem Tisch er 
Unversch├Ąmt dich neckt und st├Ârt,┬á
Dann so gib ihm einen Wischer, 
Dass er merkt, was sich geh├Ârt.┬á

Heinrich Christian Wilhelm Busch wurde am 14. April 1832 in Wiedensahl geboren. Er starb im Alter von 75 Jahren am 9. Januar 1908 in Mechtshausen. Busch war einer der einflussreichsten, humoristischen Dichter und Zeichner Deutschlands. Er war der ├Ąlteste in der Familie und hatte sechs Geschwister. Der Maler war sein ganzes Leben lang unverheiratet.

ine Auswahl an B├╝cher von Wilhelm Busch auf Amazon entdecken.

Mut zur Selbstverantwortung: Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens!

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand und gestalten Sie es selbst! Mit "Mut zur Selbstverantwortung" lernen Sie, Verantwortung zu ├╝bernehmen, Ihre Gedanken zu kontrollieren und selbstbestimmt zu handeln. Praktische ├ťbungen helfen Ihnen dabei, negative Muster loszulassen und sich weiterzuentwickeln. Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens und finden Sie Erf├╝llung und Gl├╝ck!

Banner f├╝r das Autorenprofil von Franziska Franzi auf Amazon. Hintergrund ist grau und dunkel gef├Ąrbt, in der Mitte ist das Pseudonym Foto und der Name Franziska Franzi

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen
Which social media platform will work for your business ?. Free course : beginner web design using html5, css3 & visual studio code. ÔÇ×das ist eine prachtvolle ideeÔÇť, dr├Âhnte santa claus.