Das Steckenpferd Heinz Erhardt

Novellen - Kurzgeschichten - B├╝cher - Daniela Noitz

Das Steckenpferd

 

Der eine liebt Konkretes nur,
der andre das Abstrakte,
der Dritte schw├Ąrmt f├╝r die Natur
und deshalb f├╝r das Nackte.
Der Vierte mag nur Fleisch vom Schwein,
der F├╝nfte Milch und Eier,
der Sechste liebt den Moselwein,
der Siebte Fr├Ąulein Meier.
F├╝r jeden gibt es was von Wert,
f├╝r das er lebt und streitet,
und jeder hat sein Steckenpferd,
auf dem er immer reitet.

Heinz Erhardt 

Alfahosting - Homepage-Baukasten

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen