Zwei Segel | Conrad Ferdinand Meyer | Gedicht

Novellen - Kurzgeschichten - B├╝cher - Daniela Noitz
Zwei Segel - Gedicht von Conrad Ferdinand Meyer

Zwei Segel

Zwei Segel erhellend
Die tiefblaue Bucht!
Zwei Segel sich schwellend
Zu ruhiger Flucht!

Wie eins in den Winden
Sich w├Âlbt und bewegt
Wird auch das Empfinden
Des andern erregt.

Begehrt eins zu hasten
Das andre geht schnell
Verlangt eins zu rasten
Ruht auch sein Gesell.

Conrad Ferdinand Meyer

Ich vertraue dir nicht - das Buch zum erlernen von Vertrauen

Mut zur Selbstverantwortung: Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens!

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand und gestalten Sie es selbst! Mit "Mut zur Selbstverantwortung" lernen Sie, Verantwortung zu ├╝bernehmen, Ihre Gedanken zu kontrollieren und selbstbestimmt zu handeln. Praktische ├ťbungen helfen Ihnen dabei, negative Muster loszulassen und sich weiterzuentwickeln. Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens und finden Sie Erf├╝llung und Gl├╝ck!

Banner f├╝r das Autorenprofil von Franziska Franzi auf Amazon. Hintergrund ist grau und dunkel gef├Ąrbt, in der Mitte ist das Pseudonym Foto und der Name Franziska Franzi
Scroll to Top
The best eyes exercises. In diesem buch lassen sich wundersch├Âne momente festhalten, indem es paare gemeinsam ausf├╝llen. Da begriff saltan, dass f├╝rst gwidon sein sohn war und die beiden umarmten sich ebenfalls.