Zwei Segel | Conrad Ferdinand Meyer | Gedicht

Novellen - Kurzgeschichten - Bücher - Daniela Noitz
Zwei Segel - Gedicht von Conrad Ferdinand Meyer

Zwei Segel

Zwei Segel erhellend
Die tiefblaue Bucht!
Zwei Segel sich schwellend
Zu ruhiger Flucht!

Wie eins in den Winden
Sich wölbt und bewegt
Wird auch das Empfinden
Des andern erregt.

Begehrt eins zu hasten
Das andre geht schnell
Verlangt eins zu rasten
Ruht auch sein Gesell.

Conrad Ferdinand Meyer

Mut zur Selbstverantwortung: Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens!

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand und gestalten Sie es selbst! Mit "Mut zur Selbstverantwortung" lernen Sie, Verantwortung zu übernehmen, Ihre Gedanken zu kontrollieren und selbstbestimmt zu handeln. Praktische Übungen helfen Ihnen dabei, negative Muster loszulassen und sich weiterzuentwickeln. Werden Sie zum Gestalter Ihres Lebens und finden Sie Erfüllung und Glück!

Banner für das Autorenprofil von Franziska Franzi auf Amazon. Hintergrund ist grau und dunkel gefärbt, in der Mitte ist das Pseudonym Foto und der Name Franziska Franzi
Nach oben scrollen
Weiterführende links zu "aries anti mück roll on stift 10 ml". Alepeo aleppo olivenölseife mit lavendelduft. Und wackelnde ohren mag santa claus nicht.